top of page

Warum du es mit Bestätigung und Anerkennung von aussen NICHT (!) schaffst, dein Selbstwertgefühl zu steigern… 

Facebook Hintergrund Männchen mit Claim[1].jpg

Eine Botschaft von Katrin Schneider 

Mentorin für Steigerung Selbstwertgefühl 

Liebe Kundin, lieber Kunde 

 

Wenn es dir wie den meisten Menschen geht, dann kennst du vielleicht diese Probleme hier: 

 

  • Du hast Angst vor Fehlern – du bist übermässig selbstkritisch, schiebst Aufgaben auf die lange Bank, entschuldigst dich viel und oft, fragst nach Bestätigung, zögerst bei Entscheidungen und alles soll perfekt sein… 

  • Du hast eine schlechte Work-Life-Balance – du hast Schwierigkeiten beim Abschalten, einen hohen Stresslevel, Schlafmangel, wenig Lebensfreude, fühlst dich überfordert und erschöpft, bist gereizt und unzufrieden… 

  • Du denkst, du bist nicht gut genug oder nicht richtig – du vergleichst dich ständig mit anderen, ziehst dich zurück, machst dich klein, setzt sehr hohe Massstäbe für deine Arbeit, bist unzufrieden mit deinem Aussehen, zweifelst an deinen Fähigkeiten, vermeidest Feedback, deine Vorbereitungen dauern Stunden... 

  • Du zweifelst an deinen Fähigkeiten – du vermeidest Herausforderungen, führst negative Selbstgespräche, traust dir wenig zu, sabotierst dich selbst, verpasst Chancen, hast keine Durchsetzungskraft… 

  • Du kannst nicht «Nein» sagen – du übernimmst viel zu viel Verantwortung, passt dich übermässig an, kannst keine klaren Grenzen setzen, machst unrealistische Zeitzusagen, vermeidest Konflikte, kannst dich nicht behaupten, opferst dich auf… Und wenn du es tust, hast du ein schlechtes Gewissen… 

 

Glaube mir, damit bist du nicht allein! 

Warum dir Leistung, Beliebtheit, Schönheit und Erfolg bisher nicht das gebracht hat, was du dir erhofft hast… 

Viele Menschen glauben, dass sie ihr Selbstwertgefühl durch Erfolg, Leistung, Auszeichnungen, Zertifikate, Lob, Boni, Komplimente, Beliebtheit, Schönheit, etc. steigern können.  

 

Sie definieren sich über Bestätigung und Anerkennung von aussen. Wenn diese ausbleibt, fällt ihr Selbstwertgefühl ins Bodenlose!  

 

So machen sich die Menschen in ihrem Inneren abhängig vom aussen und sind darum von vornherein zum Scheitern verurteilt! Versagen, Schwäche zeigen, Unfähigkeit, Misserfolg, anders sein und das Verwelken der Schönheit, finden in dieser Welt keine Anerkennung. 

 

Die Menschen sehen deshalb keine Ergebnisse, weil sie die wahren Verursacher für ihr geringes Selbstwertgefühl nicht erkannt haben… 

Die WAHRHEIT lautet: Mit Bestätigung und Anerkennung von aussen, kannst du dein Selbstwertgefühl nicht steigern! 

Mit dieser Vorgehensweise fällt dein Selbstwertgefühl immer wieder ins Bodenlose! 

 

Du kannst zwar dein Selbstwertgefühl kurzfristig steigern, aber du hast keine nachhaltige und langfristige Besserung. 

 

Dein Selbstwertgefühl ist abhängig von Dritten und du betreibst Symptom- statt Ursachenbekämpfung. 

 

Die Lösung für die Steigerung von Selbstwertgefühl liegt in uns selbst – im Zusammenhang von unserem Denken, Fühlen und Handeln… 

 

Im «Was und Wie» wir über uns selbst denken! 

 

Denk darüber nach:  

 

Wählst du weiterhin die Vermeidungsstrategie und beschäftigst dich lieber mit den Symptomen, kannst du nicht aus der Abwärtsspirale des Minderwerts und der Unsicherheit aussteigen.  

 

Du schöpfst dein Potenzial nicht aus, sabotierst deine eigenen Ziele, zeigst nicht, was du wirklich kannst und hast darum schlechtere Karrierechancen. Bei Beförderungen oder Bewerbungen ziehst du den Kürzeren, weil du nicht überzeugst. 

 

Du handelst zögerlich, unsicher, unterwürfig, angepasst oder säst Neid und Missgunst. Das belastet deine zwischenmenschlichen Beziehungen und bringt Konflikte mit sich.  

 

Gleichzeitig sagst du Ja zu chronischem Stress, Übermüdung, Erschöpfung, Depressionen, Burn- und Burnout sowie anderen mentalen Problemen.  

 

Du schwächst deine psychische Gesundheit aktiv. Das ist in unserer sich kontinuierlich weiterentwickelnden Welt, die ständig neue Anforderungen an unsere Psyche stellt, fatal! 

 

Wenn du dich hingegen mit dem «Was und Wie» auseinandersetzen würdest, hast du die Chance im Innen endlich unabhängig vom Aussen zu werden. 

 

Das ist der entscheidende Faktor, warum die meisten Menschen sich früher oder später dafür entscheiden, sich mit ihren Gedanken über sich selbst auseinanderzusetzen - oder sie resignieren, geben die Hoffnung auf und finden sich mit ihrem Leid ab / leiden weiter. 

Die Lösung ist klar: Nur durch die Auseinandersetzung mit dem «WAS und WIE» du über dich selbst denkst, kannst du dein Selbstwertgefühl steigern! 

Mein Angebot

Sobald du deine Gedanken über dich selbst überprüfst, erneuerst und trainierst, wirst du dein Selbstwertgefühl steigern können – ohne von Bestätigung und Anerkennung von aussen abhängig zu sein. 

 

Damit du dein Selbstwertgefühl steigern kannst, musst du in deinem Leben folgendes ändern: 

 

  1. Dein Selbstbewusstsein steigern.

  2. Ein realistisches Selbstbild erstellen und dein Selbstvertrauen stärken. 

  3. Learnings und Entwicklung feiern 

  4. Umsetzung & Training im Alltag und ehrliche Reflektion 

 

Ich bin fähig, Menschen wie dich zu begleiten und unterstütze dich persönlich und individuell, dein Selbstwertgefühl in kurzer Zeit zu steigern.  

 

Klicke auf den Link, um ein kostenloses Erstgespräch mit mir zu vereinbaren! 

 

In einem 60-minütigen Erstgesprächs finden wir gemeinsam heraus, wie ich dich am besten unterstützen kann, damit du dein Selbstwertgefühl endlich steigern kannst!   

Ich habe auf dieser Seite auch Kundenstimmen aufgeschaltet. Ich lasse sie für mich sprechen.  

Bild1.png

Ich wünsche dir viel Freude, Mut und Zuversicht und hoffe, wir sprechen uns bald. 

Weiterführende Informationen

über mich

Kundenstimmen

Alleestrasse 10

3550 Langnau

079 288 33 53

  • Facebook
  • Instagram
bottom of page